Jetzt altes Auto lukrativ loswerden!

EuGH: Sensations-Urteil zur Autofinanzierung:
Gezahlte Raten & Anzahlung zurückholen!

Sie möchten Ihr altes Auto loswerden und sich endlich ein neues zulegen? Wenn Ihr Wagen per Kredit oder Leasing finanziert ist, dann hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) hervorragende Nachrichten für Sie. Denn mit dem neuesten Urteil vom 9. September 2021 ermöglichen es Ihnen die Richter, Ihren Autokredit ganz einfach zu widerrufen. Dadurch können Sie Ihr altes Fahrzeug an die Bank zurückgeben und sich Ihre bisher gezahlten Raten plus Anzahlung erstatten lassen – abzgl. einer kleinen Nutzungsentschädigung. Mit diesem Trick sind Sie das Auto praktisch umsonst gefahren. Fehler der Banken im Kreditvertrag machen dies möglich.

Wenn Sie genau wissen möchten, wie viel Geld Sie mit einem Widerruf erhalten könnten, machen Sie unseren kostenfreien Online-Check! Darin erfahren Sie nicht nur Ihren möglichen Erstattungsbetrag, sondern auch Ihre Erfolgschancen – absolut unverbindlich und bequem online. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen!

Kostenfrei: Jetzt Erstattung berechnen & Widerruf prüfen!

Kostenloser Newsletter

Monatlich bequem im E-Mail-Postfach
Rechtstipps: Immer auf dem neusten Stand
Spartricks: Wissen, das den Geldbeutel schont

Aktuelle Schlagzeilen

Ab 1. November: Kein Lohn für Ungeimpfte in Corona-Quarantäne

Spätestens ab dem 1. November 2021 gibt es für ungeimpfte Arbeitnehmer:innen, die in Corona-Quarantäne müssen, keine Lohnentschädigung vom Staat mehr. Darauf einigten sich die… Weiterlesen

Rückerstattung unzulässiger Bankgebühren: Droht jetzt die Verjährung?

Im April 2021 fällte der Bundesgerichtshof ein Urteil mit Auswirkungen auf Millionen von Bankkund:innen. So finden sich in zahlreichen Verträgen unwirksame Klauseln. Betroffene… Weiterlesen

Verjährung BMW: Verliere ich Ende 2021 meine Schadensersatzansprüche?

Außen hui, innen pfui – auch die Abgasreinigung der Luxuskarossen von BMW wurden manipuliert. Der erste Rückruf erfolgte hier bereits im Jahr 2018. Angeschriebene laufen… Weiterlesen

Unsere Top-Themen

Jetzt Kontogebühren erstatten lassen!

BGH: Banken haben unrechtmäßige Gebühren erhoben

Zahlen Sie Kontogebühren bei Ihrer Bank? Dann sollten Sie prüfen, ob Sie diese zurückbekommen können. Denn viele Banken haben Gebühren eingeführt oder erhöht, ohne die Einwilligung ihrer Kund:innen einzuholen. Das ist nicht zulässig, wie der Bundesgerichtshof (BGH) kürzlich urteilte. Sollte Ihre Bank auf diese Weise vorgegangen sein, können Sie sich diese Gebühren erstatten lassen – und zwar für die letzten drei Jahre. Nutzen Sie dafür entweder unser kostenloses Musterschrieben, um selbst eine Erstattung von Ihrer Bank zu fordern oder beauftragen Sie uns mit der professionellen Durchsetzung Ihres Anspruchs. Letzteres ist für Sie ohne Risiko möglich, da Sie nur ein Erfolgshonorar zahlen, wenn Sie auch eine Erstattung erhalten. Andernfalls zahlen Sie keinen Cent.

Holen Sie sich jetzt Ihre Kontogebühren der letzten drei Jahre zurück! Mit unserem Service haben Sie nichts zu verlieren und können nur gewinnen.

Jetzt Erstattung Ihrer Kontogebühren sichern – ohne Kostenrisiko!

VW, Audi, Skoda, SEAT, Porsche, Daimler, BMW uvm.

Abgasskandal bei VW, Audi, Mercedes & Co.

Die Autoindustrie – allen voran der Volkswagen Konzern – hat Millionen ihrer Kunden mit manipulierten Fahrzeugen geschädigt. Wertverluste, Fahrverbote und Software-Updates, die neue Probleme erzeugen, belasten Autofahrer enorm. Lassen Sie sich das nicht gefallen: Ihr Auto ist vom Abgasskandal betroffen und Sie wollen jetzt entschädigt werden? Wir setzen mit der Erfahrung aus weit über 30.000 Mandaten Ihre Ansprüche durch – einfach und ohne Papierkram direkt online. Berechnen Sie vorab Ihre Ansprüche mit unserem Online-Check.

Kostenrisiko? Gibt es bei uns nicht – egal, ob Sie eine Rechtsschutzversicherung haben oder nicht.

Ohne Kostenrisiko: Jetzt direkt Schadensersatz durchsetzen

Über uns

Gansel Rechtsanwälte ist eine der führenden Verbraucherschutzkanzleien in Deutschland. Seit über 15 Jahren setzen wir uns erfolgreich für diejenigen ein, die von Unternehmen und anderen Institutionen um ihr Recht gebracht wurden. Als Legal-Tech-Unternehmen arbeiten wir dabei vollständig digital und jederzeit auf höchstem Niveau, sowohl in Einzel- als auch in Massenschadensfällen. Das Ergebnis: verbraucherfreundliche Urteile und Vergleiche in kürzerer Zeit bei vollständiger Kostentransparenz.

Unser Anspruch ist es, die Ziele unserer Mandanten optimal und schnell zu erreichen. Oft bieten sich dafür wirtschaftliche Lösungen durch Verhandlungen an. Wenn Klagen unvermeidbar sind, führen wir Prozesse mit Kompetenz und Konsequenz.

Dr. Timo Gansel, Inhaber

Mandanten über uns

Wir waren von dem Einsatz und der Geschwindigkeit von Gansel Rechtsanwälte begeistert. Innerhalb von drei Monaten war die Angelegenheit erledigt und am Ende hat auch die Rechtsschutzversicherung durch das Engagement der Kanzlei gezahlt. Absolut weiterempfehlenswert!

Familie Morban

Ich hatte immer die volle Kostenkontrolle. Vor jedem Schritt konnte ich entscheiden, ob Aufwand und Ergebnis für mich noch im richtigen Verhältnis stehen. Diese Kostentransparenz gab mir stets Sicherheit und am Ende haben wir einen guten Erfolg erzielt.

D. Reuß

Etwas Besseres hätte uns nicht passieren können! Wir haben uns bei Gansel Rechtsanwälte vom ersten Telefonat an in den besten Händen gefühlt. Jeder Schritt wurde mit uns im Detail besprochen, sodass wir immer Klarheit über Chancen und Bedenken hatten.

Eheleute Bahnsch
Bekannt aus