Alle Schlagzeilen 2014

Immobilienkredit: Darlehensnehmer dürfen bei Kündigung von der Bank nicht über die wahre Rechtslage getäuscht werden

Das Amtsgericht München hat in einem jüngsten Urteil klargestellt, dass eine Bank bei Kündigung des Darlehensvertrages durch ihren Kunden bei ihm nicht den Irrtum erwecken darf,… Weiterlesen …

Baufinanzierung: „Lösegeld“ - Dr. Gansel gibt Auskunft wie Bauherren erheblich Geld sparen können

Die Zeitschrift „Capital Invest“ (11/2014) informiert in einem Artikel unter der o.g. Überschrift wie Bauherren ihre Darlehen umschulden, vorzeitig tilgen oder nicht in… Weiterlesen …

Wenn Kreditinstitute den Widerruf des Immobiliendarlehens nicht anerkennen wollen

Nicht jeder hat die Größe, einen Fehler einzugestehen. Das gilt vor allem dann, wenn daraus unangenehme Folgen entstehen können. Und so kommt es vor, dass trotz eindeutig… Weiterlesen …

Verbraucherzentrale setzt Sondertilgungsrechte bei der Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung durch

Die Verbraucherzentrale (VBZ) Hamburg hatte mit Klagen gegen Baufinanzierer, die in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen Sondertilgungsrechte bei der Berechnung einer… Weiterlesen …

Umschuldung nach Widerruf des Immobiliendarlehens verwehren manche Banken – Dr. Gansel gibt Entwarnung

„Die Welt“ berichtet in ihrer heutigen Ausgabe unter der Überschrift „Die Banken schlagen zurück“, dass Immobiliendarlehensnehmer, die ihren Kredit wegen einer… Weiterlesen …

Widerruf des Immobiliendarlehens: Durch Ablehnung der Bank nicht entmutigen lassen!

Informiert durch die Medien und animiert durch die hohe Ersparnismöglichkeit versuchen manche Immobiliendarlehensnehmer auf „eigene Faust“ den Widerruf ihres Darlehens und… Weiterlesen …

Nach BGH-Urteil: Alle Verträge mit nicht ordnungsgemäßer Widerspruchsbelehrung (weiter) rückabwickelbar

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat gestern entschieden (Az.: IV ZR 73/13), dass Versicherungsnehmer, die zutreffend nach § 5a VVG aF über das Widerspruchsrecht belehrt wurden, ihre… Weiterlesen …

Verbraucherzentralen kritisieren überhöhte Vorfälligkeitsentschädigungen bei Immobilienkrediten

Heute haben die Verbraucherzentralen und die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) auf einer Pressekonferenz in Berlin eine Untersuchung zur Angemessenheit und Rechtmäßigkeit… Weiterlesen …

Widerrufsbelehrungen in Immobiliendarlehensverträgen

In der Zeitschrift „Neue Justiz“, Heft 6/2014, ist aktuell der Artikel „Widerrufsbelehrungen in Verbraucherimmobiliendarlehensverträgen“ von Autoren unserer Kanzlei - Dr.… Weiterlesen …

So kommen Sie aus teuren Kreditverträgen raus

Die Stiftung Warentest berichtet aktuell unter der o.g. Überschrift darüber, wie Darlehensnehmer aus teuren Krediten aussteigen und dadurch viel Geld sparen können. Diesem… Weiterlesen …