Presseschau

Verbraucher gestärkt

Der Ausstieg aus einem Immobilienkredit kann teuer werden, und nach Ansicht von Verbraucherschützern verlangen viele Institute dafür zu viel Geld von ihren Kunden. Ein…

Wegen Corona: Steht Bremer Gastronomen Schadenersatz zu?

Eine Anwaltskanzlei hat Bürgermeister Bovenschulte schon entsprechende Zahlungsaufforderungen geschickt. Doch der Regierungschef winkt ab. Klagen die Gastwirte nun?

Corona-Entschädigung: Bayerische Gastronomen reichen Klage ein

Wegen Corona mussten Bars, Restaurants und Hotels wochenlang schließen. 1300 Betriebe haben sich nun einer bundesweiten Sammelklage angeschlossen - darunter 270 aus Bayern.…

„Wenn es kalt wird, sind wir geliefert“

Die meisten Gastwirte haben den Corona-Sommer mit Not überstanden. Nun zittern sie vor dem Winter. Er könnte vielen von ihnen die Insolvenz bringen.

Bremer Gastronomen denken über Massenklage nach

Durch die Corona-Pandemie haben Gastronomen finanzielle Einbußen: Bremer Wirte überlegen nun, sich einer Massenklage der Berliner Kanzlei Gansel Rechtsanwälte anzuschließen…

Land Berlin zahlt wegen Verdienstausfällen 650.000 Euro

Für behördliche verhängte Tätigkeitsverbote zahlt das Land Berlin Entschädigungen. Wegen des Lockdowns gibt es jetzt auch erste Klagen.

Innenstädte veröden wegen Corona

Durch Corona kämpfen viele Geschäfte und Restaurants immer noch ums Überleben.

Arbeitszeugnis: Bei diesen Formulierungen solltest du hellhörig werden

Gelegentlich nutzen Arbeitgeber codierte Formulierungen, die als Laie nur schwer zu durchschauen sind. Um Kritik errichten sie eine Mauer aus verklausulierten Ausdrücken.…

So kommen Sie ohne Vorfälligkeits­entschädigung aus dem Vertrag

Verkaufen Kreditnehmer ihre Immobilie und zahlen sie ihr Darlehen vorzeitig zurück, müssen sie oft eine happige Entschädigung an die Bank zahlen. Es sei denn, sie haben einen…

Umsatzausfall: Hamburger Gastronomen verklagen die Stadt

Finanzielle Einbußen wegen Corona-Auflagen: 130 Restaurantbetreiber und Hoteliers fordern Millionen an Schadenersatz.
Pressekontakt
Ingo Valldorf
Ingo Valldorf

Pressesprecher

+49 30 226674-216
E-Mail schreiben