Alle Schlagzeilen 2021

Rückerstattung unzulässiger Bankgebühren: Droht jetzt die Verjährung?

Im April 2021 fällte der Bundesgerichtshof ein Urteil mit Auswirkungen auf Millionen von Bankkund:innen. So finden sich in zahlreichen Verträgen unwirksame Klauseln. Betroffene… Weiterlesen

Verjährung BMW: Verliere ich Ende 2021 meine Schadensersatzansprüche?

Außen hui, innen pfui – auch die Abgasreinigung der Luxuskarossen von BMW wurden manipuliert. Der erste Rückruf erfolgte hier bereits im Jahr 2018. Angeschriebene laufen… Weiterlesen

Neuer Bußgeldkatalog 2021: Bis zu 110 Euro fürs Falschparken

Der Bundesrat hat am 8. Oktober 2021 der lang diskutierten Bußgeldnovelle zugestimmt. Zu schnelles Fahren und falsches Parken werden nun besonders teuer. Wir haben… Weiterlesen

BGH-Urteil unterstützt Verbraucher:innen mit Lebensversicherung

Ein Urteil des Bundesgerichtshofs zur ARAG Rechtsschutzversicherung hat große Auswirkungen für Verbraucher:innen, die sich von ihrer Lebensversicherung trennen wollen. Wir… Weiterlesen

Leichter aus dem Langzeitvertrag – Gesetz für faire Verbraucherverträge ist da

Am 1. Oktober trat in Teilen das Gesetz für faire Verbraucherverträge in Kraft. Es soll unter anderem die Beendigung von Langzeitverträgen etwa für Handys, Fitnessstudios oder… Weiterlesen

Verjährung 2021 bei Mercedes-Benz: Kleintransporter und GLC-Modelle

Sie fahren einen Mercedes-Benz GLC, V-Klasse, Vito oder Marco Polo? Dann kann es sein, dass Sie zum Ende des Jahres 2021 all Ihre Schadensersatzansprüche gegenüber Daimler… Weiterlesen

SPIEGEL-Artikel reicht als Beweis im Dieselskandal

Liefert eine SPIEGEL-Schlagzeile über den Abgasskandal bereits einen ausreichenden Beweis für das Vorliegen einer Manipulation? Dieser und anderer Fragen nahm sich vor kurzem das… Weiterlesen

Daimler lässt „niederrangige“ Mitarbeiter als Bauernopfer im Dieselskandal verurteilen

Drei „niederrangige“ Mitarbeiter von Daimler wurden wegen illegaler Abschalteinrichtungen in Fahrzeugen zu Haftstrafen auf Bewährung verurteilt. Interne Konsequenzen haben sie… Weiterlesen

EuGH-Generalanwalt: Diesel mit Thermofenster hätten nicht zugelassen werden dürfen

Der Generalanwalt am EuGH verbreitet Angst und Schrecken unter den Autoherstellern. Sollte sich der EuGH seinen Schlussanträgen vom 23. September 2021 zum Thermofenster… Weiterlesen

6. Jahrestag des Dieselskandals – ein unrühmliches Jubiläum

Am 22. September jährt sich ein unrühmliches Ereignis zum sechsten Mal: Der Anfang des Dieselskandals. An diesem Tag veröffentlichte VW 2015 eine Ad-Hoc-Mitteilung an seine… Weiterlesen