Die Allianz Lebensversicherung will ab 2021 keine Verträge mit einer hundertprozentigen Garantie mehr anbieten. Aber was bedeutet das für Sie als Allianz-Kunde?

Beitragsgarantie von 100 % sind 2021 Geschichte

Bei einer klassischen Lebensversicherung ist es üblich, dass dem Versicherungsnehmer bei Vertragsablauf zumindest eine garantierte Auszahlung von 100 % der eingezahlten Beiträge zusteht. Was die Versicherung zusätzlich mit dem eingezahlten Geld am Markt erwirtschaftet, wird dem Kunden „on top“ ausgezahlt. Das war bislang das lohnende Konzept einer der wichtigsten Altersvorsorge-Produkte in Deutschland.

Es zeigt sich jedoch, dass die Lebensversicherer aufgrund der Niedrigzinsen kaum noch Profit erwirtschaften können. Die Lebensversicherung wirft somit kaum oder gar keine Rendite für den Versicherungsnehmer ab. Selbst die Auszahlung von 100 % der eingezahlten Beiträge scheinen die meisten Lebensversicherer nicht mehr garantieren zu können.

Als schlechtes Beispiel für diesen Missstand geht der Marktführer Allianz voraus und kam zu der Entscheidung, ab Anfang 2021 anstatt der 100 % lediglich 90 % der eingezahlten Beiträge anzubieten. Neukunden können sich auch für geringere Garantien von 80 und 60 % bei Vertragsabschluss entscheiden. Im Gegenzug sollen die Kunden sich anscheinend über mehr Rendite freuen können.

Bankrotterklärung der Lebensversicherungen?

Wie diese Renditen gewährleistet werden können, ist nicht nur für Verbraucherschützer, sondern auch für den Versicherungsnehmer schwer nachzuvollziehen. Ein Argument der Lebensversicherer ist, dass ohne die Beitragsgarantie das Geld flexibler angelegt werden kann und dadurch mehr Rendite erwirtschaftet wird.

Aber anstatt die eigenen Kosten zu senken, spart die Allianz am falschen Ende und zwar beim Versicherungsnehmer.

Klar ist: Durch die Kürzung der Beitragsgarantien laufen Neukunden Gefahr, einen Verlust von zwischen 10 und 40 % einzufahren – je nachdem, zu welchen Garantien der Vertrag abgeschlossen wurde. Aus dem verlässlichen Anlage-Produkt der Vergangenheit wird somit ein Risikogeschäft.

Altkunden der Allianz können hingegen weiterhin auf die Beitragsgarantie von 100 % setzen. Dennoch bleibt auch hier die Frage, wie hoch die Rendite aufgrund der Entwicklung am Markt ausfällt. Ob die Versicherung tatsächlich lohnenswert ist, stellt sich meist viel zu spät heraus.

Ihre Lebensversicherung ist nicht rentabel? Dann werden Sie Ihre Versicherung jetzt los – ohne Verluste. Wie viel Geld Sie aus Ihrer Lebensversicherung herausholen können, erfahren Sie über unseren kostenfreien Online-Rechner.

Jetzt nachrechnen & Geld von der Allianz zurückholen!

Soll ich mich von meiner Lebensversicherung trennen?

Die Niedrigzinsphase, schlechte Renditen, der Verkauf von Millionen Lebensversicherungen an sogenannte Run-Off-Firmen – all das hat das Vertrauen in die Lebensversicherung schwer geschädigt und verleitet Kunden zur vorzeitigen Beendigung des Vertrages.

Hinzu kommt die Corona-Krise, die viele Menschen aufgrund der damit einhergehenden finanziellen Situation dazu zwingt, sich das Geld vorzeitig auszahlen zu lassen. Leider gehen zahlreiche Kunden den Weg der Kündigung. Dabei ist die Kündigung die teuerste Möglichkeit, um aus einer Lebens- oder Rentenversicherung auszusteigen.

Wie viel Geld Sie bei einer Kündigung erhalten, finden Sie in Ihrer letzten Standmitteilung. Dort ist der sogenannte „Rückkaufswert“ Ihrer Police aufgezeigt. Diesen Betrag bekommen Sie ausgezahlt, wenn Sie jetzt kündigen. Dieser kann oftmals auch unter dem liegen, was Sie eigentlich eingezahlt haben.

Um kein Verlustgeschäft einzufahren, sollten Sie von uns prüfen lassen, ob Fehler in Ihrem Vertrag zu finden sind. Werden wir fündig, können Sie theoretisch bis heute Ihren Vertrag durch den Widerruf rückabwickeln lassen. Der simple Grund dafür ist, dass fehlerhafte Verträge im Grunde als nichtig anzusehen sind.

Durch den Widerruf haben Sie die Möglichkeit, bis zu 30 % mehr aus Ihrer Lebensversicherung herauszuholen.

Zum Vergrößern anklicken

Holen auch Sie das Maximale aus Ihrer Allianz Lebensversicherung heraus. Wie viel mehr Geld eine Rückabwicklung in Ihrem Fall bedeuten kann, erfahren Sie über unseren kostenfreien Online-Rechner.

Jetzt nachrechnen & Geld von der Allianz zurückholen!

Unser Angebot

  • Online-Rechner und kostenfreie Ersteinschätzung: Widerspruch von Lebens- und Rentenversicherungen

    Bei der Vertretung Ihrer Ansprüche gegenüber Lebens- oder Rentenversicherungen, erhalten Sie von uns immer zuerst eine kostenfreie Ersteinschätzung. Hier bekommen Sie Auskunft über Ihre Ansprüche, die Erfolgsaussichten und über die Kosten der weiteren Schritte. So erfahren Sie, ob eine Beauftragung von uns in Ihrem Fall für Sie Sinn macht.

    Zudem können Sie vorher unseren kostenfreien Online-Rechner durchführen. In nur wenigen Minuten erhalten Sie Klarheit darüber, wie viel Ihre Lebens- oder Rentenversicherung wert ist.

    weitere Informationen