Dr. Timo Gansel

Inhaber, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Finanzmediator

Dr. Timo Gansel
Dr. Timo Gansel

Kompetenzen

  • Bankrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Immobilien- und Grundstücksrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin (1990-1995)
  • Justitiar einer Berliner Wohnungsbaugesellschaft (1997/98)
  • Rechtsanwalt seit 1998
  • Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht seit 2008
  • Promotion (2010)
  • Mediator seit 2013
  • zertifizierter Datenschutzbeauftragter seit 2016

Veröffentlichungen

Bücher: 

  • Erste Hilfe zur Musterfeststellungsklage, Verlag C. H. Beck, 2018
  • Mitautor des Beck‘schen Online-Kommentars "Versicherungsvertragsgesetz“, hrsg. v. Dr. S. Marlow und U. Spuhl, Verlag C.H. Beck, 2018
  • Mitautor des Kommentars "Aktienrecht und Kapitalmarktrecht", hrsg. v. Th. Heidel, Nomos Verlag, 4. Aufl., 2014
  • Rechtsberatung und Schlichtung, Verlag C.H. Beck 1993
  • Rechtsratgeber zu verschiedenen Themen

Aufsätze in Fachzeitschriften:

    • BGH, Urt. v. 23.02.2016, Az. XI ZR 101/15, "Zur Gestaltung der Widerrufsinformation bei Verbraucherdarlehensverträgen ab Juni 2010“, Gansel/Huth, Urteilsbesprechung, VuR 10/2016, S. 381 ff.
    • "Countdown beim Widerruf von Baufinanzierungsverträgen. Notizen und Tipps aus der anwaltlichen Praxis für den Endspurt zum 21. Juni 2016", Das Grundeigentum, Nr. 5/2016
    • "Zur Verwirkung von Verbraucherschutzrechten am Beispiel des Widerrufs von Immobiliendarlehensverträgen", Huth/Gansel/Knorr, BKR 2014, 353 ff.
    • "Widerrufsbelehrungen in Verbraucherimmobiliendarlehensverträgen", NJ 6/2014,
    • "Verjährungsfristen benachteiligen geschädigte Anleger", ZRP 7/2011, S. 193 ff.
    • "Die Anforderungen an die Vermittlung von Kapitalanlagen und die Beratung von Kapitalanlegern, NJ, 8/2010, S. 312 ff.
    • "Das Recht der Anleger, über negative Presse aufgeklärt zu werden", VuR, 4/2010, S. 127-136
    • "Wohnungseigentümer dürfen an Touristen vermieten", Das Grundeigentum, Nr. 4/2010, S. 249-252
    • "Schallschutzmängel im Haus- und Wohnungsbau: Was Bauherren und Käufer erwarten dürfen", Das Grundeigentum, Nr. 12/2008, S. 776 ff
    • "Das Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz", NJ 2006, S. 13-16

Podcast: "Alles, was Recht ist"

Kontakt
Kanzlei Gansel Rechtsanwälte
Wallstraße 59
10179 Berlin

+49 30 226674-0