Marko Huth*

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Marko Huth
Marko Huth*

Kompetenzen

  • Bankrecht
  • Kapitalmarktrecht

Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin (1997-2003)
  • Referendariat beim Kammergericht Berlin (2006-2008)
  • Rechtsanwalt seit 2008
  • Rechtsanwalt bei Gansel Rechtsanwälte seit 2008
  • Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht seit 2012
  • zertifizierter Datenschutzbeauftragter seit 2016

Veröffentlichungen

Bücher:

  • Mitautor des Beck‘schen Online-Kommentars "Versicherungsvertragsgesetz“, hrsg. v. Dr. S. Marlow und U. Spuhl, Verlag C.H. Beck, 2018
  • Mitautor des Kommentars "Aktienrecht und Kapitalmarktrecht", hrsg. v. Th. Heidel, Nomos Verlag, 4. Aufl., 2014

Aufsätze in Fachzeitschriften:

  • BGH, Urt. v. 23.02.2016, Az. XI ZR 101/15, "Zur Gestaltung der Widerrufsinformation bei Verbraucherdarlehensverträgen ab Juni 2010“, Gansel/Huth, Urteilsbesprechung, VuR 10/2016, S. 381 ff.
  • "Zur Verwirkung von Verbraucherschutzrechten am Beispiel des Widerrufs von Immobiliendarlehensverträgen", Huth/Gansel/Knorr, BKR 2014, 353 ff.
  • "Widerrufsbelehrungen in Verbraucherimmobiliendarlehensverträgen", Huth/Gansel/Gängel, NJ 6/2014, 230 ff.
  • "Renten- und Lebensversicherungsverträge können bei nicht ordnungsgemäßer Belehrung über das Widerspruchsrecht rückabgewickelt werden", Huth/Meister, VuR 6/2014
  • „Zu den Anforderungen an ‚Modellberechnungen‘ bei der Vermittlung von Kapitalanlagen“, Huth/Gängel, NJ 9/2011, 362 ff.

Sprachen

  • Englisch
  • Spanisch

 

*angestellter Rechtsanwalt

Kontakt

+49 30 226674-90