Alle Schlagzeilen 2017

Berufsunfähigkeitsrente: Wenn die Versicherung nicht zahlen will muss der Anwalt helfen

Manchmal kommt es doppelt schlimm. Erst ein gesundheitlicher Schicksalsschlag und dann will die Berufsunfähigkeitsversicherung nicht zahlen. Was folgt, ist oft eine quälende… Weiterlesen …

HDI Lebensversicherung AG belehrte falsch über Widerspruchsrecht – Chance zur vorzeitigen und vorteilhaften Beendigung des Versicherungsvertrages

Eine Lebensversicherung vor Ablauf durch Kündigung zu beenden ist für den Versicherten fast immer mit Verlusten verbunden. Doch manchmal ist die vorzeitige Beendigung des… Weiterlesen …

Allianz Lebensversicherungs-AG belehrte falsch über Widerspruchsrecht – Chance zur vorzeitigen und vorteilhaften Beendigung des Versicherungsvertrages

Eine Lebensversicherung vor Ablauf durch Kündigung zu beenden ist für den Versicherten fast immer mit Verlusten verbunden. Doch manchmal ist die vorzeitige Beendigung des… Weiterlesen …

Aachen Münchener Lebensversicherung AG belehrte falsch über Widerspruchsrecht – Chance zur vorzeitigen und vorteilhaften Beendigung des Versicherungsvertrages

Viele Lebens- und Rentenversicherer haben ihre Kunden bei Vertragsabschluss nicht ordnungsgemäß über deren Widerspruchsrecht belehrt - dazu gehört auch die Aachen Münchener… Weiterlesen …

Nürnberger Lebensversicherung AG belehrte falsch über Widerspruchsrecht – Chance zur vorzeitigen und vorteilhaften Beendigung des Versicherungsvertrages

Eine Lebensversicherung vor Ablauf durch Kündigung zu beenden ist für den Versicherten verlustreich. Doch manchmal ist die vorzeitige Vertragsbeendigung unumgänglich. Was dann?… Weiterlesen …

Hamburger Sparkasse (HASPA) informiert Immobiliendarlehensnehmer nachträglich über „zuständige Aufsichtsbehörde“ – Warum das?

Um den Jahreswechsel haben viele Immobiliendarlehensnehmer der HASPA als auch anderer Sparkassen eine „Ergänzende Information zum Darlehen“ erhalten. Die meisten dürften sich… Weiterlesen …

Berufsunfähigkeitsversicherung: Fortsetzung der Rentenzahlung durchgesetzt

Wer wünscht sich schon berufsunfähig zu werden? Sollte es aber so kommen, dann ist man froh, eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen zu haben, die eine Rente zahlt.… Weiterlesen …

Widerruf des Immobiliendarlehens mit Rechtsschutzversicherung

Kommt es zu einem Rechtsstreit, dann ist ein Rechtsschutzversicherter in einer guten Position, muss er doch kein Kostenrisiko scheuen. Dieser Vorteil kann sogar dazu führen, dass… Weiterlesen …

Nichtabnahmeentschädigung nach Widerruf des Immobiliendarlehens zurückerstatten lassen

Wer ein vereinbartes Darlehen „verschmäht“ muss der Bank dafür eine Nichtabnahmeentschädigung zahlen. Unschön, aber nicht unumkehrbar. Denn hat das Kreditinstitut bei… Weiterlesen …