Alle Schlagzeilen 2016

ZDF informiert über Vorteil des Kreditwiderrufs aus unserer Kanzlei

Dem "heute Journal" (ZDF) war gestern der „Widerruf von Darlehnsverträgen“ nach einem Besuch in unserer Kanzlei einen Beitrag wert. Die Botschaft: „Lassen Sie bis… Weiterlesen

Immobilienkredit mit Recht widerrufen und zu Recht Geld sparen

Immobilien sind inzwischen so teuer wie nie und deren Finanzierung kann billiger nicht sein.  Wer vor Jahren eine Immobilie gekauft hat, der wird sich deshalb heute über den… Weiterlesen

Immobilienkredite können mit besten Aussichten widerrufen werden

Der Bundesgerichtshof hat am 16. März 2016 (Az.: VIII ZR 146/15) in der „Matratzenfallentscheidung“ klargestellt, dass es grundsätzlich ohne Belang sei, aus welchen Gründen… Weiterlesen

Widerruf des Immobilienkredites und Top-Zinsen bei der Anschlussfinanzierung innerhalb weniger Tage - bei uns kein Problem!

Wer durch einen Widerruf seinen Immobilienkredit zinsgünstig umschulden möchte, der benötigt vorher eine Anschlussfinanzierung. Rechtsanwälte und Portale schicken deshalb… Weiterlesen

Alles hat ein Ende – auch das „ewige Widerrufsrecht“ bei manchen Immobilienkrediten.

Der Gesetzgeber hat zum 21. März 2016 das Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie beschlossen. Nach dem Gesetz endet damit für die meisten… Weiterlesen

Vorfälligkeitsentschädigung bei Immobiliendarlehen weiter unverhältnismäßig hoch – Wir können helfen!

Der Deutsche Bundestag hat am 18. Februar das Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrechtlinie beschlossen. Mit der Richtlinie 2014/17 / ЕU des Europäischen Parlaments vom… Weiterlesen

„Ewiges Widerrufrecht“ bei Immobilienkrediten endet am 21. Juli 2016 – schnelles Handeln ermöglicht Darlehensnehmern noch für kurze Zeit viel Geld zu sparen

Der Bundestag das Gesetz zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrechtlinie beschlossen und damit das Ende des sog. ewigen Widerrufsrechts für Kreditverträge mit fehlerhaften… Weiterlesen

Fehlerhafte Widerrufsbelehrung: OLG verurteilt Bank neben Rückabwicklung des Immobilienvertrages auch zu Schadensersatz

Das Oberlandesgericht Hamm hat eine Bank zur Rückabwicklung der Darlehensverträge und zu Schadensersatz verurteilt, weil deren fehlerhafte Widerrufsbelehrungen eine… Weiterlesen

Geld gespart durch Widerruf des Immobilienkredits - Suchen Sie das Wort „Aufsichtsbehörde“ in Ihrer Widerrufsbelehrung!

Darlehensnehmer, deren Widerrufsbelehrung den Klammerzusatz „Angabe der … zuständigen Aufsichtsbehörde" enthalten, können mit hoher Wahrscheinlichkeit ihr Darlehen… Weiterlesen

BGH-Urteil: Keinen Anspruch auf Vorfälligkeits­entschädigung bei Kündigung des Kredites durch die Bank

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einem spektakulären Urteil vom 19. Januar 2016 entschieden: Kündigt ein Kreditinstitut einem Verbraucher den Immobilienkredit, dann hat es… Weiterlesen