Alle Schlagzeilen 2017

BGH-Urteil zu Sparkassen-Gebühren: So verlangen Sie Ihre Gebühren zurück

Nach dem Urteil des Bundesgerichtshof (BGH) vom 12. September 2017 ist klar: Zahlreiche Sparkassen haben zu Unrecht Gebühren erhoben. Für welche Leistungen die Erhebung von… weiterlesen

BaFin kritisiert Risikoberichte der Versicherer

Die BaFin hat die Risikoberichte der Versicherer deutlich kritisiert. Aus ihrer Kritik wird deutlich, dass sich der Bundesanstalt aus den Berichten nicht erschließt, ob die… weiterlesen

Surfen am Arbeitsplatz – Ein Kündigungsgrund?

Auch Sie gehören zu den Leuten, die während der Arbeitszeit ab und zu privat das Internet nutzen? Aber was kann Ihnen passieren, wenn Ihr Arbeitgeber davon Wind bekommt?  weiterlesen

Air Berlin insolvent: Was Mitarbeitern droht

Seit 15. August ist klar: Air Berlin ist zahlungsunfähig. Doch was genau heißt das jetzt für die Mitarbeiter? Kommt die Transfergesellschaft? Wie lange wird der Flugbetrieb… weiterlesen

Die 13 größten Mythen im Arbeitsrecht

Alle betrifft es, aber nur wenige kennen sich richtig gut aus. Die Rede ist vom Arbeitsrecht. Hartnäckig halten sich diverse Mythen und Irrtümer im Arbeitsrecht und diese… weiterlesen

Stellenabbau Thyssen-Krupp: Rechte der Mitarbeiter bei Fusion mit Tata

Die geplante Fusion von Thyssen-Krupp und Tata Steel ruft bei vielen Angestellten gemischte Gefühle hervor. Einerseits soll dort ein Stahlriese geformt werden, der es mit Arccelor… weiterlesen

VW Software Update ist Dieselfahrern unzumutbar

Im Streit der VW-Dieselkunden gegen VW können Verbraucher einen großen Erfolg feiern: Das LG Frankfurt (Oder) entschied in einem Urteil, dass die Durchführung des VW Software… weiterlesen

Ihre Reiserücktrittsversicherung zahlt nicht: Bestehen Sie auf Ihr Recht!

Die Ferienzeit ist vorbei und in manchen Fällen gilt: Sie konnten Ihre Reise nicht antreten und Ihre abgeschlossene Reiserücktrittsversicherung zahlt nicht. Das ist doppelt… weiterlesen

Private Chatverläufe sind für den Chef tabu

Arbeitgeber dürfen nicht heimlich die Chatverläufe ihrer Mitarbeiter mitlesen. Doch was bedeutet das eigentlich für den Arbeitnehmer? Darf ich nun in meiner Arbeitszeit… weiterlesen

Lückenlose Überwachung am Arbeitsplatz ist unzulässig

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hatte in seinem Urteil vom 27.07.2017 (Az. 2 AZR 681/16) darüber zu entscheiden, inwieweit der Arbeitgeber seine Arbeitnehmer mittels technischer… weiterlesen