Podcast Update #1: Apothekenrettung, Dieselskandal 2.0 & Corona-Versicherung

Gruß aus der Redaktion: Ein Aktionsbündnis will die Apotheken retten, der Dieselskandal ist noch lange nicht vorbei und gute Nachrichten für Gastronomen mit Betriebsschließungsversicherung.

Podcast #21 – Erbfolge & Testament: So funktioniert Nachlass

In der großen Erbfolge (Wortwitz wegen Podcast-Folge) mit Erbrechts-Expertin Frau Dr. Nicolé Kampa interessiert Sina, wie sie ihren ungeborenen Sohn enterbt und Martin lässt sich beraten, wem er als frisch gebackener Familienvater seinen Reichtum hinterlässt. Außerdem erklärt Frau Dr. Kampa, warum man für das Testament unbedingt einen Stift nehmen sollte und wie man auch seinen Papagei absichert – nicht verpassen!

Podcast #20 – Urheberrecht & Co: Das Einmaleins für kreative Neugründer

Kreativität, Künstler & Kultur – diese Themen machen nicht nur unsere Welt schöner, sondern schmücken auch diesen Podcast aus. Schränken Urheberrechte die künstlerischen Freiheiten eines Künstlers ein? Welchen Namen darf ich meiner Selbständigkeit oder meinem Unternehmen geben? Warum kann man Birnen mit Äpfeln vergleichen? Warum ist die Corona-Krise kein Contra-Punkt zur eigenen Geschäftsgründung? Auf all diese konfusen Fragen bekommen wir geordnete Antworten von unserem Gast Prof. Alexander Bretz – seines Zeichens Kulturanwalt und vieles mehr.

Podcast #19 – Jurastudium: Durch Koffein zum Advokaten

Durch Jura-Transformation zur Allzweckwaffe? Trockene Theorie oder feuchtfröhlicher Life-Changer? Wir beleuchten die Sonnen- und Schattenseiten des Jurastudiums mit Maximilian Schwärecke, Vorsitzender des Personalrats der Referendar*innen & selber Referendar. Er weiß am besten, wie viel Kaffeekonsum im Studium notwendig ist und wer beim Feiern die Nase vorn hat - BWLer oder Jurastudenten? On top stellt er seine Lektüren-Empfehlungsliste vor, damit die Durchfallquote künftig unter 20 % sinken möge. Der perfekte Ratgeber für das neue Semester!

Podcast #18 – Strafrecht: So schnell wird man kriminell

Freizeitgangster aufgepasst! Unser lieber Gast Rechtsanwalt & Experte für Strafrecht Paul Czakert erklärt uns heute, wie wir durch vergessene Leihbücher, weggeworfene Lebensmittel oder sogar Geldwäsche ungewollt zum Straftäter werden. Diesmal in etwas anderer Moderatoren-Besetzung, denn Martin und Timm haben Sina für ein paar Wochen allein gelassen. Unverschämt, aber leider nicht strafbar. Dafür hat sie ihren Kollegen und Redakteur Nico mit ins Boot geholt.

Podcast #17 – Audi kippt Benzin in den Abgasskandal

Audi und Porsche geben sich anscheinend nicht mit manipulierten Diesel-Autos zufrieden und sind deshalb auch bei Benzinern unter die Haube geklettert. Was an den Sensations-Meldungen der letzten Tage dran ist, wer jetzt schon mal Platz in der Geldbörse schaffen sollte und warum auch die Italiener in dieser Folge zu Sprache kommen, verrät Rechtsanwältin und Abgasskandal-Expertin Carolyn Diepold. Sina gibt ihr Intro-Debüt und Martin beendet das Kneipengespräch.

Podcast #16 – Mietrecht: Mietendeckel, Renovierungskosten & Co.

Diplom-Jurist Tim Horacek wohnt in einer Wohnung. Was wäre da also naheliegender, als ihn mit Fragen zum aktuellen Mietrecht zu löchern? Angefangen beim Corona-Kündigungsschutz über die Verantwortlichkeit bei Schönheitsreparaturen bis hin zum Berliner Mietendeckel. Sina und Timm wollen alles ganz genau wissen – denn auch sie haben es mit Ende zwanzig noch nicht geschafft, millionenschwere Eigenheime zu erwerben.

Podcast #15 – Neue BGH-Urteile im Abgasskandal. Ist alles aus?

Ist der Abgasskandal durch die neuesten Urteile des Bundesgerichtshofs (BGH) für alle Betrogenen verloren? Dieser unangenehmen Frage stellt sich Rechtsanwältin Romy van de Loo und ohne spoilern zu wollen: Timm und Martin waren sehr erleichtert über Ihre Antworten – oder?

Podcast #14 – Datenschutz: Was ist das eigentlich?

Daten-was? Martin, Timm und Sina haben keinen blassen Dunst, was Datenschutz anbelangt. Ihr Gast – Dr. Maximilian Spohr – weiß als Experte für Datenschutz dafür umso mehr. Glück für die Drei, denn damit bewahrt er sie und alle Hörer vor einer Stunde peinlichen Schweigens und füllt diese stattdessen mit richtig viel Wissen!

Podcast #13 – Vom Ehepech zum Scheidungsglück

Oma wusste schon immer: „Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei“ – alles, auch die Ehe. Doch im Gegensatz zur allgemeinen Meinung – auch der von Oma – hat die Scheidung in vielen Fällen gar keinen so faden Beigeschmack. Denn Rechtsanwalt Daniel Steltzer weiß als Experte für Scheidungsrecht, welche Knöpfe er drücken muss, damit die Streithähne am Ende gemeinsam getrennte Wege gehen. Was er sonst noch so Spannendes weiß, kitzeln Sina, Martin und Timm gekonnt aus ihm heraus. Doch leider hat wirklich alles ein Ende – auch diese Folge.