Wurde gestern noch sicher und ertragreich gespart, wird heute das Geld in verschiedenste Kapitalanlagen investiert, weil Sparbücher keine Zinsen mehr erbringen. Die Politik fordert zudem die Bürger auf, für ihre Altersvorsorge Geld anzulegen. Anlageberater, Vermittler und Finanzinvestoren haben es deshalb leicht, ihre Produkte mit vollmundigen Versprechungen „an den Mann zu bringen“. Und ganz gleich, worum es sich dabei handelt, stets dominiert das (Provisions-)Interesse der Verkäufer. Sie gewinnen immer, während der Anleger nie sicher sein kann, das Richtige getan zu haben. Denn: Wer investiert, der riskiert.

Doch wer nicht oder nicht deutlich genug auf die Risiken seiner Geldanlage hingewiesen wird, wer über die Anlage getäuscht oder damit gar betrogen wird, der hat Anspruch auf Schadenersatz. Kein Geschädigter sollte sich mit seinem Schaden abfinden oder gar dafür schämen. Anlageverkäufer sind bestens geschult und haben auch schon Anwälte zu ihren Opfern gemacht.

Unsere Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht kennen das Kapitalanlagegeschäft und wissen, wie man den Schadensverursachern beikommt. Ihr Anspruch ist es, ihren Mandanten schnell, unaufwendig und kostengünstig zu ihrem "verlorenen" Geld zu verhelfen.

Ihre Fachanwälte für Kapitalanlagerecht

Unsere Teams für Kapitalanlagerecht arbeiten unter Leitung erfahrener Fachanwälte. Alle Anwälte sind durch Fachanwaltslehrgänge und Schulungen hochqualifiziert. Sie kennen aus ihrer langjährigen Praxis das Anlagegeschäft und die Tricks der Verkäufer. Und sie wissen vor allem, wie man ihnen beikommt. Das beweisen sie tagtäglich bei außergerichtlichen Verhandlungen als auch vor Gericht.

Wir vertreten seit Gründung der Kanzlei nicht nur erfolgreich Anleger bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche, sondern wirken auch an der Entwicklung und Förderung von Anlegerrechten durch regelmäßige Veröffentlichungen in der Fachpresse mit. Abgesehen von einschlägigen Zeitschriftenartikeln sind einige unserer Anwälte Mitautoren des Großkommentars „Aktienrecht und Kapitalmarktrecht“ (Nomos Verlag).

Wir beraten und vertreten geschädigte Anleger in allen Angelegenheiten des Kapitalanlagerechts. Damit Sie wissen, ob es in Ihrer Angelegenheit Sinn macht, Geld für einen Anwalt auszugeben, um Ihr Ziel zu erreichen, bieten wir Ihnen eine kostenfrei Ersteinschätzung Ihres Problems an.