Presseschau

Anwälte werben im Fernsehen für Sammelklagen

Anwälte wollen den Groll der Dieselbesitzer für sich nutzen und schalten Werbespots im Fernsehen. Ein tiefer Vorstoß in eine Grauzone.

Dieser Spot macht die Träume jedes Dieselfahrers wahr

Eine Kampagne ermutigt vom Dieselskandal betroffene Autobesitzer, sich gegen die Pkw-Hersteller zu wehren. Der Absender der Kampagne ist ungewöhnlich. 

Verbraucherschutz-Anwälte wollen betroffene Kunden wachrütteln

Noch bis zum 31. Dezember 2018 haben vom Dieselskandal betroffene Autofahrer die Möglichkeit, Ansprüche gegenüber dem VW-Konzern geltend zu machen - danach sind diese Ansprüche…

Frist für Diesel-Besitzer läuft ab

Für die Besitzer von Diesel-Autos mit illegaler Software tickt die Uhr: Wenn sie ihr Auto nicht umprogrammieren lassen, droht ihnen der Entzug der Betriebserlaubnis. Doch nicht…

Diesel-Autos im Kreis Segeberg droht die Stilllegung

Der Diesel-Abgasskandal könnte für 15 Fahrer von Autos mit Dieselmotor im Kreis Segeberg drastische Folgen haben: Die Verkehrsbehörde der Kreisverwaltung droht mit der…

Erst das Unwetter, dann der Versicherungsärger

Die Hitze bringt Unwetter mit sich, die immensen Schaden anrichten können. Umso ärgerlicher, wenn man versichert ist und trotzdem verzweifelt, weil sich die Versicherungen…

Reiserücktrittversicherung: Ausschlussklauseln ohne Ende

Schwere Krankheit, Jobverlust, der Tod eines Angehörigen oder ein Unfall - eine  Reiserücktrittversicherung soll die Absage einer Reise bei unvorhersehbaren Ereignissen…

Verwerflich, sittenwidrig und gegen das Grundgesetz

Das Landgericht Berlin fällt ein hartes Urteil gegen VW wegen der Diesel-Abgas-Manipulation.

Mit diesem Trumpf werden Sie Ihren Diesel verlustfrei los

Drohende Fahrverbote, rapider Wertverlust: Wer einen Diesel fährt, schiebt meist ordentlich Frust. Ist das Fahrzeug finanziert oder geleast, kann es aber einen Ausweg aus dem…

Der Autojoker ist Trumpf

Wer seinen Diesel finanziert oder geleast hat, sollte den Kreditvertrag checken lassen. Ein Widerruf bietet die Chance auf Rückerstattung des Geldes. Die Rechtslage ist…
Presse

Sie sind Pressevertreter? Hier geht es zum Pressebereich

Pressebereich

Pressekontakt
Matthias Weigand

Head of Marketing

+49 30 226674-0
E-Mail schreiben